Home / FAQ / Was verbraucht ein Dörrgerät?

Was verbraucht ein Dörrgerät?

Laut Kundenaussagen verbraucht ein vollbestücktes Dörrgerät knapp 300 Watt pro Stunde. Angenommen Sie dörren Ihr Gemüse oder Ihr Obst für 18 Stunden im Dörrgerät. Der Gesamtverbrauch wäre hier also 5,4 kWh. Wir gehen von einem Beispielpreis von 30 Cent für die Kilowattstunde aus. So kommt man auf eine Summe von circa 1,60 Euro.

Fertige Rohkost aus dem Bioladen ist um einiges teurer. Sie sparen also bares Geld, obwohl sie offensichtlich Strom verbrauchen. Davon abgesehen kann man den Stromverbrauch eines Dörrautomaten nicht pauschal benennen. Hier spielen viele Faktoren eine große Rolle. Zum Beispiel wie voll der Dörrautomat ist, oder mit welcher Temperatur sie ihr Obst dörren.

Siehe auch

Welches Dörrgerät für Beef Jerky?

Neben vielen verschiedenen Obstarten können Sie in Ihrem Dörrgerät auch leckere Fleischsnacks machen. Aus getrocknetem …